Men at Voice

· home

MAV Info
· Wir über uns
· Repertoire
· Kontakt - Formular

Live dabei
· in Concert
· Presseecho
· Fotos / Video

MAV @ WEB
· Links
· MAV Kochstudio
· Datenschutz
· intern

Friesische Backesgrumbeere (von Jörg)

Ein leckeres Rezept und dazu noch sehr einfach vorzubereiten (zum Beispiel am Abend zuvor!).
Sie brauchen pro Person
  • 2 mittlere mehlige Kartoffeln
  • ca. 250 g gesalzenes Kassler oder Kammstück ohne Knochen

    dazu für ca. 12 Portionen:
  • 2 Bund Lauchzwiebeln (oder auch nicht)
  • 0,75 L JEVER
  • 1 l Sahne
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 Becher Schmand
  • Schinkelwürfel
  • etwas Zimt, Pfeffer, Oregano und Knoblauch
  • KEIN Salz (schon genug durch das Fleisch!)

    Die Kartoffeln lagenweise mit dem in 1 cm dicke Scheiben geschnittenen Fleisch und den Zwiebeln in einen Bräter einschichten. Die
    oberste Schicht sind Kartoffeln. Es sollte bis zum Rand noch 2 cam Platz sein!
    Jever, Sahne und Lorbeerblatt zugeben (bis die Kartoffeln bedeckt sind) und 2 Stunden im Backofen zugedeckt garen.
    Danach mit einem Becher Schmand bestreichen, mit etwas Zimt bestreuen und 1 Std. ohne Deckel weitergaren.
    Dazu passen sehr gut Rote Beete, saure Gurken oder ein frischer Salat.
    Am besten trinken Sie dazu das gleiche Bier, den Sie auch dem Gericht zugegeben haben.

    Nach unserem Auftritt in der Jeverbrauerei haben wir alle ein Kochbuch "Kochen mit Bier" bekommen. Hiervon inspiriert, hab ich einfach mal den Wein gegen ein gutes Jever ausgetauscht! Es hat sogar noch besser geschmeckt! Einfach lecker! :-)



    letzte Änderung: Freitag, 5.November.2004, 18:12

  •  


    Men at Voice ® ist ein eingetragenes Markenzeichen! Nutzung der Marke nur mit Genehmigung!
    konzept, programmierung und layout © 2001 - 2021 joerg gebauer
    Impressum Disclaimer - Datenschutz
    Men at Voice