Men at Voice

· home

MAV Info
· Wir über uns
· Repertoire
· Kontakt - Formular

Live dabei
· in Concert
· Presseecho
· Fotos / Video

MAV @ WEB
· Links
· MAV Kochstudio
· Datenschutz
· intern

NWZ vom 14.05.2012: Sextett mit Hang zu einheimischen Getränken

JEVER - Sie haben Heimspiel im Lokschuppen: Schon zum dritten Mal sind die Oldenburger A Cappella-Sänger von „Men at Voice“ beim Ladies’ Circle Jever zu Gast. Da macht es auch nichts, dass gleichzeitig das Pokalfinale läuft; der Lokschuppen ist restlos ausverkauft. Und sie legen gleich los mit einem Geburtstagslied und Rosen für die Präsidentin der Ladies, die Geburtstag feiert.

Von biederem Chorgesang sind die Sechs weit entfernt. Neben präzisem Gesang muss auch die Show stimmen. So wird schon mal einer für ein Lied in die Ecke gestellt, weil er nicht gut genug singt. Ihre Liebe zu Jever dokumentieren „Men at Voice“ gleich mehrmals im Programm mit Lobliedern auf das einheimische Bier. Da wird aus „Griechischer Wein“ einfach „Friesisches Bier“.

Wegen der einheimischen Getränke startet die Gruppe demnächst auch eine Tournee durch Schottland. Auch dafür haben sie den passenden Song dabei: Paul Mc Cartneys „Cup of English Tea“ – ein Schelm, der da an etwas anderes denkt.

Kaum noch Grenzen kennt die Begeisterung beim überwiegend weiblichen Publikum, als Grönemeyers „Männer“ erklingt. Mehrstimmig vorgetragen klingen Zeilen wie „Männer führen Kriege, Männer sind schon als Baby blau“ fast besser als das Original. Auch zur Selbstironie sind die Sänger fähig. Mit dem Lied „Wir können gar nicht singen, wir sehen nur gut aus“ klären sie das Publikum auf.

„Trinken für den guten Zweck“ ist das Motto des Abends. Die Einnahmen gehen an zwei gemeinnützige Projekte: „Safeonline“ und „Mein Körper gehört mir“. In beiden soll der Schutz von Kindern gestärkt werden.

[zur NWZ]
(für die Inhalte des Links übernehmen wir keine Verantwortung!)
letzte Änderung: Montag, 14.Mai.2012, 22:21

 


Men at Voice ® ist ein eingetragenes Markenzeichen! Nutzung der Marke nur mit Genehmigung!
konzept, programmierung und layout © 2001 - 2022 joerg gebauer
Impressum Disclaimer - Datenschutz
Men at Voice